Sunny Cars Premium Paket buchen

Benutzeravatar
Bumpy
Beiträge: 24
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 15:55

Sunny Cars Premium Paket buchen

Beitrag von Bumpy » Do 24. Mai 2018, 23:32

Guten Abend in die Runde,

hat schon mal wer das Sunny cars Premium Paket gebucht? Das kostet ja leider doch einen erheblichen Aufschlag, aber finde die Fakten schon überzeugend:

- Tankregelung: voll / voll bzw. wie bei Übernahme
- Zusatzfahrer häufig inklusive
- Quick Check-in
- Der Mietwagen hat maximal 25.000 km Laufleistung und ist maximal 1 Jahr alt.

Sind das denn nur renommierte Autovermietungen, da der Quick Check-in möglich ist? Zum Beispiel bei Sixt, dass automatisch im Hintergrund was VIP-mässiges engebucht wird.

Gruß
Bumpy

Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 178
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking » Do 24. Mai 2018, 23:36

Schau mal hier: Sunny cars Premium Paket günstig buchen

ich habe vor einigen Monaten mal das Sunny cars Premium Paket gebucht. Das hat wunderbar funktioniert.
Ich meine mich zu erinnern, dass es Gran Canaria bei Hertz war. Das Fahrzeug hatte jedenfalls unter 10.000 km auf der Uhr und war komplett vollgetankt. Die Rückgabe musste natürlich dann auch voll erfolgen.
Jetzt muss man natürlich dazu sagen, wenn du bei den großen Autovermietungen ein Fahrzeug buchst (Sixt, Avis, Hertz, Europcar), dann erhältst du in der Regel auch einen Mietwagen mit 25k km Laufleistung. Das ist jetzt nichts so besonderes.

Bei Sunny cars (Unabängig vom Premium Paket) finde ich halt insbesondere die Versicherungsleistungen erste Sahne. Meines Wissens nach ist auch Sunny cars momentan der einzige Mietwagen Broker / Autovermietung die eine Kundengeldabsicherung macht. Das ist in der Branche nicht ganz üblich.

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 321
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » Do 24. Mai 2018, 23:41

Es gibt auch noch ein Premium Plus-Paket bei Sunny cars zu buchen
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Tom
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:43

Beitrag von Tom » Fr 25. Mai 2018, 23:50

Empfehlenswert ist Sunny cars im Rahmen aller Produkte oder Leistungen. Klar, Sunny cars ist ein Broker ohne eigene Autos, aber die Abwicklung war bisher problemlos. Das Unernehmen scheint die Vermieter im Griff zu haben. Gerne werden ja mal Sonderleistungen bei Anmietung angeboten. Ist mir bei Sunny cars noch nie passiert. Das Premium-Paket gibt es wohl an den Flughäfen bei div. Anbietern. Das müssen nicht immer die großen, bekannten sein. Aber frag doch mal bei Sunny cars nach. Sicher wird man Auskunft dazu geben. Auch gut, das Angebot ohne Hinterlegung einer Kaution. Gibt es leider nicht überall, was schade ist.

Benutzeravatar
VPower
Beiträge: 100
Registriert: Di 6. Feb 2018, 20:48

Beitrag von VPower » Sa 26. Mai 2018, 00:05

Habe einmal über Sunnycars ein auto gebucht und bei der Fahrzeugübernahme und Rückgabe war der autovermietung das schadensprotokoll relativ egal. Kann mich noch an den relativ gut sprechenden Spanier erinnern der einfach nur sagte: "Sunnycars, passt schon sie haben alle versicherung".
Würde ich privat häufiger einen Mietwagen buchen, dann wäre Sunnycars wohl meine erste Wahl. Da ich aber fast nur geschäftlich unterwegs bin habe ich meistens direkt firmenraten bei Sixt oder Europcar

Benutzeravatar
Falke
Beiträge: 53
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 17:55

Beitrag von Falke » So 27. Mai 2018, 00:39

Habe jetzt auch mal ein Mietwagen bei Sunny cars gebucht mit Premium Paket. Mal schauen was die taugen. Geht in 3 Wochen los

Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 178
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking » Mo 28. Mai 2018, 22:10

Was ich eigentlich an dem Paket mitunter das beste finden das in der Regel ein Zusatzfahrer inklusive ist. Wenn ich im Urlaub bin finde ich nichts besser, als wenn man sich beim Fahren mit dem Mietwagen auch abwechseln kann. War zum Beispiel letztes Jahr 5 Tage auf Madeira und wir hatten auch von Sunny cars einen Mietwagen. Wir sind auch sehr viel mit dem Auto gefahren und waren nahezu 2 Tage am Stück unterwegs. Das war schon gut, dass mal eine Stunde ich gefahren bin und dann wieder eine Stunde oder ein paar Kilometer ein Kumpel. Kann jeder sozusagen mal abwechselnd die "Landschaft genießen" und Fotos machen

Benutzeravatar
wave
Beiträge: 62
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 22:30

Beitrag von wave » Mo 28. Mai 2018, 22:17

Ich buche Sunnycars eigentlich immer ohne premium paket. am wichtigstens sind mir die versicherungsleistungen. der ein oder andere mag es sicherlich als schnick schnack bezeichnen, wie unterbodenschutz etc. den es bei Sunny cars auch gibt. Aber wenn ich einen Mietwagen zurückgebe, dann möchte ich nach der rückgabe damit nichts mehr mit am hut haben und nicht ein paar wochen später meinem geld nach laufen oder über einen kleinen kratzer/schaden streiten. all das hatte ich nämlich mal. da lege ich lieber gleich ein paar euro drauf und habe dann meine ruhe

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 31
Registriert: Do 24. Mai 2018, 10:08

Beitrag von Traveler » Mi 30. Mai 2018, 15:03

Ist das Premiumpaket bei Sunnycars das Geld wert? Ich meine, dass Sunnycars auch zum Normaltarif alle notwendigen Leistungen gleich inkludiert hat.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 1362
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Do 31. Mai 2018, 12:06

Definitiv. Du kannst Dir ja mal einen Überblick über die Leistungen direkt bei Sunny cars verschaffen.
Insbesondere den Leuten, die nur einmal im Jahr einen Mietwagen buchen und dann sicher unterwegs sein möchten, ist Sunny cars einer der besten Broker (meine Meinung).
soweit ich informiert bin gibt es die Versicherungsleistungen von Sunny cars sonst nirgendwo anders zu dem gleichen Geld.
It's time to burn some Diesel

Antworten

Zurück zu „Sunny Cars“

sunnycars