Mietwagen am Kennzeichen erkennen

Alle Themen zu Mietwagen, die sonst nirgends hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
Motion
Beiträge: 185
Registriert: So 21. Jan 2018, 00:36

Mietwagen am Kennzeichen erkennen

Beitrag von Motion » Mo 22. Jan 2018, 22:45

ich dachte lange zeit mal das man einen mietwagen unter anderem am kennzeichen erkennen kann, insbesondere an den 4-stelligen Zahlen. Buchbinder erkennt man ja ganz gut an EU- und Sixt an M-

Gibt es noch andere Merkmale?

Hamburger3
Beiträge: 10
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 16:41

Beitrag von Hamburger3 » So 28. Jan 2018, 13:44

Früher hatten die Mietwagen von Europcar immer gerne WI als Beispiel drauf. Weiss nicht, ob das noch so ist.

Heiko
Beiträge: 31
Registriert: Di 23. Jan 2018, 22:58

Beitrag von Heiko » Di 30. Jan 2018, 23:47

Hamburger3 hat geschrieben:
So 28. Jan 2018, 13:44
Früher hatten die Mietwagen von Europcar immer gerne WI als Beispiel drauf. Weiss nicht, ob das noch so ist.
Europcar hatte schon immer HH drauf. Du verwechselt das wohl mit Avis.

Florian
Beiträge: 14
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 16:21

Beitrag von Florian » So 4. Mär 2018, 16:10

Also Europcar erkennt man definitiv am einfachsten. Die haben auf der Nummernschildhalterung (der Plasikrahmen) Europcar aufgedruckt. Ebenfalls hat das in der Regel auch Buchbinder.
Bei Sixt wird es dann schon deutlich schwieriger. Da erkennt man es meist am Münchner Kennzeichen (M) und einer vierstelligen Zahl.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3591
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 4. Mär 2018, 16:12

Wie Florian schon schreibt erkennt man Buchbinder und Europcar jedenfalls sehr gut am Nummernschild.
Bei Buchbinder kann man es am zugelassenen Landkreis nicht mehr sonderlich gut festmachen. Hier gibt es schon weit mehr Kombinationen als das klassische "EU". Um nur mal einige Beispiele zu nennen: EU, R, AB - sogar Wien und Städte aus Osteuropa sind zwischenzeitlich sehr beliebt.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
mole
Beiträge: 69
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 23:09

Beitrag von mole » So 4. Mär 2018, 16:15

Robert hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 16:12
Wie Florian schon schreibt erkennt man Buchbinder und Europcar jedenfalls sehr gut am Nummernschild.
Buchbinder erkennt man am besten an alten und meist schon verbeulten Autos

Antworten

Zurück zu „Verschiedenes zu Mietwagen“

sunnycars
sunnycars