Meet & Greet

Antworten
Heiko
Beiträge: 31
Registriert: Di 23. Jan 2018, 22:58

Meet & Greet

Beitrag von Heiko » Sa 27. Jan 2018, 17:53

Was ist eigentlich dieses Meet & Greet genau? Habe ich schon bei ein paar Autovermietungen gesehen. So wie ich das verstehe bringt ein Mitarbeiter von der Autovermietung das Auto zu einem Treffpunkt?

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 559
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » Do 8. Mär 2018, 14:02

Ist zum Beispiel eine Hotelzustellung.

Informationen zu Meet & Greet findest du bei:

Sixt Meet & Greet

Check24 Meet & Greet

Sunny cars Meet & Greet

Autoeurope Meet & Greet

TUI Cars Meet & Greet
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Spezi

Beitrag von Spezi » Do 8. Mär 2018, 14:10

Korrekt, es kommt ein Mitarbeiter der Autovermietung zur vereinbarten Zeit an den Ort und bringt das entsprechende Fahrzeug zumeist auch dann erst mit.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Do 8. Mär 2018, 15:35

Und der Mitarbeiter fährt dann per Taxi zurück? Oder ÖPNV?
It's time to burn some Diesel

Spezi

Beitrag von Spezi » Do 8. Mär 2018, 19:22

Normalerweise mit einem zweiten Fahrer

Benutzeravatar
Cabrio777
Beiträge: 22
Registriert: Di 30. Jan 2018, 17:33

Beitrag von Cabrio777 » Do 8. Mär 2018, 19:42

Kostet das extra?
:?:
Fahre Cabrio, weil es Spass macht :P

Spezi

Beitrag von Spezi » Do 8. Mär 2018, 23:08

Ansich nicht, ich bin mir aber unsicher ob das Preisniveau an der betreffenden Stationen grundsätzlich etwas höher ist.

Sixt war auch mal ganz groß beim Thema virtuelle Stationen. Es wurden hier Stationen im Stationsverzeichnis aufgeführt, die faktisch nicht vorhanden waren. Im Reservierungsverlauf und in der Reservierungsbestätigung wurde man darauf hingewiesen, dass man mit einem Taxi zu einer definierten Station in der Nähe fährt und sich die Kosten in der Station erstatten lassen kann.
Diese Stationen gibt es aber nicht mehr in der Masse sondern nur noch vereinzelt bei Sixt.

Andere Vermieter haben ähnliche Konzepte für einzelne Stationen an denen beispielsweise nur eine Rückgabe möglich ist, bei Anmietung dann aber auch wieder auf ein Taxi zur nächsten Station verwiesen wird. Beispielsweise kann ich hier Hertz Hamburg Altona Bahnhof anführen.

Benutzeravatar
Cabrio777
Beiträge: 22
Registriert: Di 30. Jan 2018, 17:33

Beitrag von Cabrio777 » Fr 9. Mär 2018, 08:30

Spezi hat geschrieben:
Do 8. Mär 2018, 23:08
Ansich nicht, ich bin mir aber unsicher ob das Preisniveau an der betreffenden Stationen grundsätzlich etwas höher ist.

Vermute mal, dass an solchen Stationen die Anmietung teurer ist. Irgendwie muß der Service bezahlt werden.
Fahre Cabrio, weil es Spass macht :P

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 559
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » Sa 31. Mär 2018, 15:31

Spezi hat geschrieben:
Do 8. Mär 2018, 23:08
Diese Stationen gibt es aber nicht mehr in der Masse sondern nur noch vereinzelt bei Sixt.
Vermute mal das sind dann primär Flughafen-Stationen, die aus Platz- /Kostengründen weiter außerhalb liegen?
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Benutzeravatar
Falke
Beiträge: 63
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 17:55

Beitrag von Falke » Sa 31. Mär 2018, 15:34

Naja im Endeffekt ist es nicht anderes, als wenn die AV keinen Schalter direkt am Flughafen/im Termin hat.
Dann wirst du abgeholt und zu dem jeweiligen Mietwagen Büro gefahren. Problem an der Sache ist leider, dass es hier auch manchmal wie Kraut und Rüben zu geht. Musste tatsächlich mal 45min warten bis ich mit dem Shuttle Bus zum Mietwagen Büro mitgekommen bin. Am Anfang des Urlaubs ist das sicherlich auch noch vertretbar, aber wenn es zum Rückflug geht (und unter Umständen früh morgens) kann das ziemlich stressig und nervig werden. Daher lieber vorher überlegen, ob man nicht mehr Geld in die Hand nimmt und bei einer AV direkt im Terminal bucht. sind ja meistens dann auch die besseren und neueren Mietwagen.
Übrigens ist als Synonym zu Meet & Greet auch Repräsentant zu erwähnen.

Antworten

Zurück zu „Diverse Fragen“