ELVIA - Mietwagenversicherung

Antworten
oeli
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Dez 2017, 15:32

ELVIA - Mietwagenversicherung

Beitrag von oeli » Mi 21. Feb 2018, 13:37

Ich habe mir die ELVIA - Mietwagenversicherung genauer angeschaut. Ist offensichtlich eine Tochter der Allianz. Da ich nicht gerade ein Freund der Allianz bin, bin ich momentan mit der ELVIA auch eher vorsichtig. Die Versicherung gilt nach meinem Verständnis weltweit, was sie sicher etwas teurer macht, als eine Versicherung, die nur in EU-Ländern gültig ist. Verstehe ich das richtig?

Diver
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:07

Beitrag von Diver » Do 22. Feb 2018, 12:04

Von ELVIA würde ich eher abraten. Mit denen habe ich in einem anderen Zusammenhang mal schlechte Erfahrungen gemacht.

Benutzeravatar
italia
Beiträge: 8
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 19:21

Beitrag von italia » Do 22. Feb 2018, 17:34

Ich kenne ELVIA auch und könnte da nichts negatives berichten. Über die Mietwagenversicherung bei denen weiß ich allerdings nicht Bescheid.

Benutzeravatar
Tankkarte
Beiträge: 4
Registriert: Do 22. Feb 2018, 20:20

Beitrag von Tankkarte » Do 22. Feb 2018, 21:47

Der entscheidende Punkt bei den ganzen Mietwagenversicherungen ist in meinen Augen eher die Haftpflichtversicherung. Wenn du einen Unfall mit dem Mietwagen baust und dabei noch Personen zu schaden kommen, dann zahlst du bei einer schlechten Haftpflicht unter Umständen dein ganzes Leben lang. Eine Versicherung bezüglich Sachschaden am Auto wird dich nicht unbedingt vollständig ruinieren.

Antworten

Zurück zu „Jahresversicherungen“

sunnycars
sunnycars