Winterreifen prüfen

Benutzeravatar
Tankkarte
Beiträge: 4
Registriert: Do 22. Feb 2018, 20:20

Winterreifen prüfen

Beitrag von Tankkarte » Do 22. Feb 2018, 22:30

Hallo,

auch wenn die Schneejahreszeit demnächst um ist, plane ich eventuell nächste Woche einen Mietwagen zu buchen. Es steht aber unter Umständen ja ein Wintereinbruch an.
Bei entsprechenden Winterungsverhätlnissen herrscht ja auch in Deutschland eine Winterreifenpflicht. Sind die AV dazu verpflichtet auf allen Fahrzeugen Winterreifen darauf zu haben bzw. muss ich das als Fahrer auch prüfen?

Viele Grüße
Tankkarte

Viper
Beiträge: 22
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 17:18

Beitrag von Viper » Fr 23. Mär 2018, 19:42

Winterreifen haben AVs teilweise mittlerweile ganzjährig drauf. Das war früher nicht so, da hatten sie alle grundsätzlich Sommerreifen, auch im Winter und jetzt ist es in der Regel umgekehrt.

Fargo
Beiträge: 10
Registriert: Di 30. Jan 2018, 16:44

Beitrag von Fargo » Sa 24. Mär 2018, 10:16

Normalerweise haben alle AV ihre normalen Mietwagen mittlerweile ganzjährig mit Winterrreifen bestückt. Würde mir keine großen Sorgen zu dem Thema machen.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3681
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 24. Mär 2018, 22:12

Wenn du Winterreifen benötigst, dann prüfe auf jeden Fall ob dein MW die entsprechende Bereifung drauf hat.
Aber Obacht: All-Season Reifen können als die sogenannte wintertaugliche Bereifung durchgehen!
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Falke
Beiträge: 63
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 17:55

Beitrag von Falke » Sa 24. Mär 2018, 22:51

DEPU4711 hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 22:12
Wenn du Winterreifen benötigst, dann prüfe auf jeden Fall ob dein MW die entsprechende Bereifung drauf hat.
Aber Obacht: All-Season Reifen können als die sogenannte wintertaugliche Bereifung durchgehen!
Habe mal gelesen das 90% der Autovermietungen M+S Reifen montieren. Ist zwar im Einkauf minimal teurer für die Autovermietung, aber das haben die im Winter bei 2-3 Mieten spätestens drin (zumindest die einen Aufschalg für Winterreifen kassieren).
Wiederum ist bei Avis und Sixt die "Wintertaugliche Bereifung" ohnehin inklusive. Schade eigentlich das man nicht zumindest noch einen Aufschlag bezahlen kann und die AV einen teil der Flotte mit echten Winterreifen vorhält. Könnte mir vorstellen, das für den ein oder anderen Kunden das durchaus sehr wichtig ist, zumal man doch deutliche Qualitätsunterschiede beim Fahren auf Schnee merkt.

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 554
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » Sa 24. Mär 2018, 23:37

Grundsätzlich finde ich M+S Reifen eine gute Sache.
Problem jedoch ist, das man eben im Sommer und im Winter nie die optimalen Eigenschaften des Gummis beim Reifen hat. Im Sommer fahre ich auch mal gerne bei leerer Autobahn 200 km/h. Da möchte ich bei einer Vollbremsung optimalen Grip für die Vollbremsung haben und in solch einer Situation nicht unnötige Meter verlieren.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3681
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mo 26. Mär 2018, 11:53

Diesen Winter ist mir erstmals aufgefallen, dass die bekannten Hersteller mit Einsatz von M&S Reifen (Audi, Ford, VW) erstmals verstärkt richtige Winterreifen hatten. Mir persönlich wäre es im Sommer genauso wichtig ein Fahrzeug auf Sommerreifen zu bekommen wie im Winter auf Winterreifen
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » Mo 26. Mär 2018, 13:00

DEPU4711 hat geschrieben:
Mo 26. Mär 2018, 11:53
Diesen Winter ist mir erstmals aufgefallen, dass die bekannten Hersteller mit Einsatz von M&S Reifen (Audi, Ford, VW) erstmals verstärkt richtige Winterreifen hatten. Mir persönlich wäre es im Sommer genauso wichtig ein Fahrzeug auf Sommerreifen zu bekommen wie im Winter auf Winterreifen
Ich meine, dass mehr oder weniger alle AV mittlerweile ganzjährig M & S -Reifen montiert haben. Ist immer Sommer natürlich nicht gerade ideal.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3681
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mo 26. Mär 2018, 14:02

Ja, es werden aktuell überwiegend wintertaugliche Reifen auf den Mietwagen montiert. Ob dies All-Season Reifen oder richtige Winterreifen sind sei nun mal dahingestellt.
Ich finde es im Sommer genauso gefährlich mit Winterreifen unterwegs zu sein wie im Winter mit Sommerreifen. Aus diesem Grund versuche ich stets bei Mietwagen Modelle mit Sommerreifen zu bekommen. Schwierig, aber meist klappt es.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Fargo
Beiträge: 10
Registriert: Di 30. Jan 2018, 16:44

Beitrag von Fargo » Mo 26. Mär 2018, 19:31

DEPU4711 hat geschrieben:
Mo 26. Mär 2018, 14:02

Ich finde es im Sommer genauso gefährlich mit Winterreifen unterwegs zu sein wie im Winter mit Sommerreifen. Aus diesem Grund versuche ich stets bei Mietwagen Modelle mit Sommerreifen zu bekommen. Schwierig, aber meist klappt es.
Ob falsche Bereifung im Sommer oder im Winter Ist tatsächlich gleich gefährlich.
Wenn du noch Mietwagen mit Sommerbereifung findest, müssen dies Autos sein, die im Frühjahr eingephast und nach 6 Monaten vor dem Winter wieder ausgephast werden. Bei welchen AV ist das der Fall?

Antworten

Zurück zu „Optionen buchen“

sunnycars
sunnycars