Skoda Fabia | Eschborn

Alles zu euren Erfahrungen bei Europcar
Antworten
Benutzeravatar
bmw5
Beiträge: 1
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:18

Skoda Fabia | Eschborn

Beitrag von bmw5 » Mi 27. Dez 2017, 16:30

Habe vor kurzem einen Skoda Fabia für zwei Tage an der EC Station Frankfurt Eschborn mitgenommen.

Die Erwartungen hat es nicht übertroffen, aber entsprach diesen gerade noch so. In meinen Augen ist es ein ordentlich verarbeitetes Auto und als CDMR Klasse bei EC vertretbar. Das Alter schätze ich auf ca. 3 Monate, denn das Fahrzeug hatte bereits um die 7.000km auf dem Tacho.
Nach dem ich mal paar Infos gegoogelt habe, ist es wohl für personen ausgelegt, die nicht größer als 1,85 m sind. Insgesamt sind wir zu dritt in diesem Fahrzeug gefahren und hatten doch einiges an Gepäck dabei. Es wurde dann relativ schnell kuschlig ;)

Bezüglich der Instrumente ist meine meinung, dass alles aufgeräumt und übersichtlich wirkt. Bei unserem Fahrzeug handelte es sich um einen Diesel, der mit 6,5l untwergs war. Finde ich für einen Fabia doch relativ viel. Insbesondere war auf der Autobahn nicht viel Leistung zu sehen.

Privat würde ich mir das Auto nicht holen, auch wenn er wohl mit mit Langlebigkeit und viel Zuverlässigkeit überzeugen soll. Gut, Skoda ist ja meines Wissens nach VW. Kann man jetzt so oder so sehen ;)

Fazit: war ok, aber gibt besseres bei Europcar :D

Benutzeravatar
Xenox
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:59

Beitrag von Xenox » Mi 27. Dez 2017, 17:04

Danke für den ausführlichen Bericht. Gibt es noch Bilder?
Habe bei Europcar mal einen Skoda Rapid bekommen. Hatte das Gefühl der fällt bei 130 km/h auseinander

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte“