Neue Dieselmotoren bei Mercedes

Antworten
Benutzeravatar
Fox12
Beiträge: 295
Registriert: So 7. Jan 2018, 09:02

Neue Dieselmotoren bei Mercedes

Beitrag von Fox12 » Mi 9. Mai 2018, 11:03

Mercedes will nun doch endlich die Unsitte mit den Renault-Diesel-Motoren beenden. Für die Zukunft wird es für die C- und E-Klasse eine neue Variante des OM 654 D20 geben. Der OM 654 D16 genannte Motor wird weniger Hubraum (1,6 Liter) haben als der 2016 neu eingeführte OM 654 - 2 L-Motor. Es wird zwar auf eine Ausgleichswelle verzichtet werden, aber trotzdem die Laufruhe des größeren OM 654 D20 erreichen. Die Leistung beträgt immerhin 160 PS. Eine erfreuliche Nachricht für alle Fans der Mercedes Dieslmotoren.
Mit einem Mietwagen bin ich immer eine Kühlerlänge voraus.

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1239
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Do 10. Mai 2018, 17:30

Das wäre eine gute Sache, wenn endlich die Renault-Motoren aus dem Mercedes-Portfolio wieder verschwinden würden. Wenn ich einen Mercedes fahre, möchte ich keinen Renault-Motor unter der Haube.

:roll:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Fr 11. Mai 2018, 13:02

Soweit ich weiß, bekommt nun Renault/Nissan die Daimler Triebwerke geliefert ;)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1239
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Fr 11. Mai 2018, 16:45

DEPU4711 hat geschrieben:
Fr 11. Mai 2018, 13:02
Soweit ich weiß, bekommt nun Renault/Nissan die Daimler Triebwerke geliefert ;)
Dann haben die auch mal nen richtigen Motor im Motorraum.... :D
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Felger
Beiträge: 61
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von Felger » Sa 12. Mai 2018, 17:34

Das ist meiner Meinung nach das erste Mal seit langer Zeit , dass MB eine attraktive Diesel-Motorenfamilie mit verschiedenen Hubräumen bringt (1,6 l, 2l und 3l).
Wurde echt Zeit. Leider gibt's keinen 8 Zylinder -Diesel mehr.

Hardi
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 10:23

Beitrag von Hardi » Do 17. Mai 2018, 13:56

Ab sofort ist bei der C-Klasse der betagte 2,2 l -CDI rausgeflogen. Der C220d hat jetzt den neuen 2l-Diesel mit 194 PS. Ausserdem gibt es aktuell die C-Klasse nur noch mit Automatic-Getriebe.

Benutzeravatar
Poller
Beiträge: 36
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:08

Beitrag von Poller » Fr 18. Mai 2018, 17:59

Nur der Grundpreis für den C220d mit ca. 42 k€ ist schon happig, für das was das Auto an Grundausstattung bietet.

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1239
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mi 23. Mai 2018, 09:06

Poller hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 17:59
Nur der Grundpreis für den C220d mit ca. 42 k€ ist schon happig, für das was das Auto an Grundausstattung bietet.
Du musst aber berücksichtigen, dass immerhin die 9Gtronic jetzt serienmässig dabei ist. Aber natürlich ist die C-Klasse damit kein Schnäppchen, das ist schon richtig.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1291
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » So 24. Jun 2018, 08:27

Beim anstehenden Facelift der C-Klasse kommen die neuen kleinen Dieselmotoren, die die Renault Diesel ersetzen sollen, aber noch nicht, oder?
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Fox12
Beiträge: 295
Registriert: So 7. Jan 2018, 09:02

Beitrag von Fox12 » Di 31. Jul 2018, 18:23

Heating hat geschrieben:
So 24. Jun 2018, 08:27
Beim anstehenden Facelift der C-Klasse kommen die neuen kleinen Dieselmotoren, die die Renault Diesel ersetzen sollen, aber noch nicht, oder?
Im ersten Schritt noch nicht. Aber immerhin ein 4 Zylinder 300d mit 245 PS für happige 45 k €.
Mit einem Mietwagen bin ich immer eine Kühlerlänge voraus.

Antworten

Zurück zu „Mercedes“

sunnycars
sunnycars