Buchbinder - Hutablage fehlt

Benutzeravatar
Croley
Beiträge: 23
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 17:42

Buchbinder - Hutablage fehlt

Beitrag von Croley »

Tag zusammen,

ich habe vor kurzem ein Auto von Lindau nach Hannover bei Buchbinder mitgenommen.
Ca. 230km von Lindau entfernt (bereits auf der A7 Richtung Norden) merkte ich das im Auto hinten doch die Hutablage fehlt. Habe dann bei der Station in Lindau angerufen, die mir sagten "Ach ja tatsächlich, die liegt hier bei uns noch. Können Sie bitte zurückkommen und diese abholen?"
Leider bin ich zurückgefahren, da die fehlende Hutablage ja nicht im Schadensprotokoll in irgendeiner Form festgehalten war. Schließlich wollte ich in Hannover dann nicht für das Ding haften. Im Nachhinein ärgert es mich sehr, dass ich das gemacht habe.
Wie hättet ihr reagiert?

Habe mich übringens dann im Nachgang bei Buchbinder beschwert. Eine Entschädigung oder ähnliches gab es nicht. Habe aber über den Broker Sunnycars gebucht, da ich dann im Nachgang eine 25 Euro Gutschrift erhalten habe.

Gruß
Croley
Benutzeravatar
Croley
Beiträge: 23
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 17:42

Beitrag von Croley »

Frage mich nebenbei auch, warum man das Ding überhaupt raus macht?!
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 6
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 10:13

Beitrag von Sascha »

Haha shit. Unglaublich...
Benutzeravatar
qualle
Beiträge: 2
Registriert: So 24. Dez 2017, 15:36

Beitrag von qualle »

@croley, da wäre ich sicher nicht zurückgefahren. Die sollten doch ihre Schlamperei selbt in Ordnung bringen. Finde ich echt ne Zumutung, was sich Buchbinder da rausgenommen hat.
NapfASR
Beiträge: 4
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 09:21

Beitrag von NapfASR »

So kenne ich Buchbinder. Meist erhielt ich hier auch ungewaschene Autos oder Personal hat sich für meine Anliegen nicht interessiert. Bei meiner letzten Anmietung am Frankfurt-Flughafen konnte ich die Abwicklung des Papierkrams fast nicht mehr erwarten.
Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 573
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking »

auch wenn der Thread schon älter ist...aber die an der Station hätte ich so rund gemacht, wenn ich wegs der AV zurück fahren muss. denen hätte ich sogar noch knallhart nen Tankbeleg aufn Tisch geworfen
Benutzeravatar
Rentguru
Beiträge: 339
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 08:19

Beitrag von Rentguru »

Manchmal ist man einfach auch zu träge für solche Aktionen. :?
Benutzeravatar
MUC-Renter
Beiträge: 47
Registriert: Do 17. Okt 2019, 10:08
Wohnort: München

Beitrag von MUC-Renter »

Bei Kleinigkeiten rege ich mich auch schon gar nicht mehr auf. Ist meistens doch schade um die Zeit. Meine Meinung!
Am MUC mache ich Take Off mit dem Mietwagen
Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 573
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking »

naja was heißt Kleinigkeiten..das die Hutablage fehlt werden sie wohl noch merken. das kann dann für dich schnell teuer werden. und einige KM zurückfahren wegs der AV würde ich persönlich nicht einsehen.
Eigentlich hätte man sagen sollen du fährst weiter und sie können die Hutablage per Paket nach schicken.
Benutzeravatar
Atlanticrent
Beiträge: 176
Registriert: So 20. Mai 2018, 22:27
Wohnort: Somewhere

Beitrag von Atlanticrent »

oh man also wenn da zurückgefahren bist dann kann man dir auch net mehr helfen :lol: :roll:
Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte“